Ein effizientes Ergebnis braucht seine Zeit,

denn jede meiner Behandlungen ist so individuell,

wie der Mensch einmalig ist.


Meine Arbeitsweise:

ich empfehle die Zeit - Sie entscheiden die Zeit

für eine große Sitzung benötigen wir zwei Stunden. Ich beginne mit der Anamnese,

die etwa eine Stunde dauert. In der zweiten Stunde werden Sie auf der Liege behandelt, hier vertiefen sich die Heilenden Impulse und manifestieren sich.

Spirituelle Anamnese: das Finden der Quelle aller Ursachen

zum Beispiel berichten Sie von Ihren vergangenen und aktuellen körperlichen und seelischen Beschwerden. So ist es mir, in den meisten Fällen, möglich, Zusammenhänge

zu erkennen. Vielleicht wären auch die momentanen Lebensumstände wichtig. Manchmal haben sie Einfluss auf die Psyche, da Seele und Körper eng zusammenarbeiten.

Heilende Hände-die Wirkung. Demonstration während der Gesundheitstage in Dettingen-Erms
Es gibt tausend Krankheiten, aber nur eine Gesundheit. Ludwig Börne

Während wir miteinander sprechen, baut sich die Schwingung um das Organ- und Aurareading auf und gibt mir die Möglichkeit, etwas tiefer zu schauen.

Sie und Ihr Körper sind nun bereit für die Behandlung auf der Liege

die innere Anspannung hat sich während der Anamnese gelockert, Sie fühlen eine angenehme Müdigkeit. Muskulatur und Nervensystem sind so weit beruhigt, dass Sie

die heilenden Energien deutlich intensiver aufnehmen können und die Regeneration dementsprechend tiefer und effizienter ist.

Durch die sanfte Berührung meiner Hände an diverse Punkte (hierhin werde ich geführt) werden festsitzende Blockaden gelöst, Störfelder bereinigt, der Organismus wird entschlackt und entgiftet. Die nervliche Anspannung des inneren und äußeren Menschen zieht sich zurück, Schmerzen werden geringer oder vergehen ganz, Heilprozesse beginnen.

Nehmen Sie sich den restlichen Tag nach der Behandlung Zeit für sich, Sie haben ein starkes Bedürfnis nach Ruhe und Stille.

Selbstverständlich könnten Sie auch Ihrer Arbeit nachgehen. Doch kann es sein, dass Sie schneller ermüden. Ihr Körper leistet jetzt, durch die Neuaktivierung des Systems, Schwerstarbeit.


Das besondere Geburtstagsgeschenk - ein Besuch bei Dagmar Hiller

eine Klientin berichtet


Die Energieübertragung

[*]

wird mit Kribbeln der einzelnen Gliedmaßen, mit wellenförmigem Fließen, mit sich ausbreitender Wärme im gesamten Körper, beschrieben.
Doch wird ihr Körper immer nur das aufnehmen, was er auch verarbeiten kann. Ein Beispiel: stellen Sie sich ein leeres Glas vor. Sie füllen es mit Flüssigkeit bis zum Rand. Geben Sie mehr dazu, läuft das Glas über. Genauso reagiert auch der Körper.
Er stoppt die Energieaufnahme, weil er aufgenommenes verarbeiten muss, das erzeugt eine leichte Müdigkeit. Nachruhen zu Hause sollten Sie einplanen.

Über das Aura-Reading

[*]

kann ich wahrnehmen, was in Körper, Geist und Seele nicht im Einklang ist, wo die Verbindung unterbrochen wurde. Doch bitte verstehen Sie mich nicht als Röntgengerät,

mein »Sehen« ist begrenzt.
Immer nur das Wichtigste, immer nur das, was den Menschen wirklich einschränkt,
zeigt sich. Und es ist nicht immer das, weswegen ich aufgesucht wurde.

Mit der Einführung

in meine Arbeitsweise konnte ich Ihnen vielleicht ein wenig helfen, diese wunderbare

alte Heilmethode näher kennenzulernen und dadurch auch Vertrauen in sie zu vermitteln.

☏ 07128. 38 055 38


HINWEIS

Geistiges Heilen oder Geistheilung dient der Aktivierung körpereigener Heilungskräfte

und ersetzt keine Diagnose und Behandlung von Arzt oder Heilpraktiker.