HSP & EHS sein

mit der Sensibilität störungsfrei leben können

Der Begriff HSP wurde schon 1991 von Frau Dr. Elaine Aron geprägt. HSP-sein betrifft  Frauen und auch Männer. Zu den HSP's gehören ebenfalls Menschen die auf elektrische, magnetische oder elektromagnetische Felder- EHS -mit Gesundheitsstörungen reagieren.

 

Highly Senstiv Person - und Elektro Hyper Sensibilität Kurzzeit-Therapie

finden Sie in meinem Behandlungs-Angebot

 

Anzeichen von EHS können
Schlafstörungen, innere Unruhe, inneres Vibrieren, Nervosität, manchmal auch Aggressivität, depressive Stimmungen und Spannungskopfschmerzen sein.
Die Betroffenen werden immer empfindlicher, fühlen oft sich hilflos und allein gelassen und als überempfindlich abgewertet.

Ohne Abhilfe tauchen die Störungen in immer kürzeren Abständen auf.

EHS Behandlung:
Während der Behandlung wird der Körper entstört und die Spannung abgeleitet. Sie spüren spontan Erleichterung. Man kann sich in den Umwelteinflüssen leider nicht ganz entziehen, unser Elektromagnetisches Feld lädt sich immer wieder auf. Doch werden durch die Heil-Behandlungen die Abstände immer grösser und die Beschwerden sind nicht mehr so stark. So berichten betroffene Klienten.


HSP's reagieren wie Mimosen ...

eine wunderschöne filigrane Pflanze, mit zarten gelben Blüten und weichen Fiederblättern. Haben Sie schon einmal so ein Blättchen berührt?
Sie tippen es nur leicht an und schwupps, faltet es sich zusammen und man muss lange warten, bis es sich wieder öffnet.

HSP's ziehen sich sehr schnell in sich selbst zurück

so, wie das Mimosenblättchen. Rückzug als Selbstschutz! Für die Menschen die eine solche Reaktion ausgelöst haben, ist dieser Rückzug nur schwer verständlich. Sie sind sich keiner Schuld bewusst, da ihnen eben genau diese gewisse Feinfühligkeit fehlt.
So werden HSP's schnell als schwierige und überempfindliche Menschen abgeurteilt.

Mit HSP- Coaching
und begleitender Heil-Behandlung kann lernen mit der Empfindsamkeit gut umzugehen, ohne Haus, Wohnung oder den Arbeitsplatz wechseln zu müssen. Sie lernen, wieder unbeschwert zu leben.

EHS & HSP Kurzzeit-Therapien I EHS Spannungs-Ableitung I HSP Life-Coaching
HSP Life-Coaching

HSP und EHS sein ...

[*]

EHS = Elektrohypersensibilität heißt:
elektrische, magnetische oder elektromagnetische Felder spüren können.
Die Gesundheit, physisch und psychisch, wird von Wasseradern, Erdstrahlen und Verwerfungen, elektromagnetischen Feldern technischer Herkunft wie Stromleitungen, Trafos oder hochfrequenten elektromagnetischen Wellen von Mobiltelefonen, W-LAN, Bluetooth usw. gestört.

Zum Beispiel:

wenn Sie in die Nähe eines Hochspannungsmasten kommen, es summt und brummt, der ganze Körper fühlt sich taub an, selbst wenn man weiter weggeht, das kribbelnde Taubheitsgefühl bleibt, man fühlt sich benommen.

Spüren Sie das ähnlich,

dann wundern Sie sich nicht wenn Sie zuhause manchmal das Gefühl haben, Sie stehen unter Spannung. Vielleicht ist in der Nähe Ihres Hauses ein Stromverteiler, er könnte die Ursache sein.

HSP = Highly Sensitive Person sein, einige Beispiele:
Das Gefühl, es würde über einen gesprochen, wenn man sieht das zwei beieinander stehen und herüber schauen.
Geräusche - kein Tinnitus - man fühlt und hört sie immer stärker, sie können am Schlaf hindern und am Tag die Konzentration erschweren.

Schrille oder hohe Töne, diese gehen direkt in den Kopf, legen sich auf das Gehör, erzeugen Nackenkopfschmerz oder -verkrampfung und können das Sehen beeinträchtigen.

Menschenansammlungen oder laute Menschen, sie können einschüchternd wirken oder auch Angst machen, vielleicht geht man sogar auf Rückzug, weil man sich bedroht fühlt.
Viele HSP's
spüren auch unterirdischen Wasseradern, Sonnenstürme, Voll- oder Neumond, und mehr, alles beeinträchtigt das Dasein.

Sie können in meinen Seminaren lernen sich zu schützen. Auch, sich von der fehlenden Feinfühligkeit ihrer Mitmenschen nicht verletzen oder verunsichern zu lassen.
Verständnisvoll, empathisch, zartfühlend, einfühlsam, es gibt so viele schöne Worte für diesen kostbaren Wesenszug.
Lernen Sie Ihre Empfindsamkeit behutsam kennen und vor allem "schätzen".